Die Eltern

Erziehungsgemeinschaft

Als Eltern an einer selbstverwalteten Schule sind Sie integraler Bestandteil der Schulgemeinschaft. Wir laden Sie herzlich dazu ein, an regelmäßigen Elternabenden teilzunehmen und sich in der Elternwerkstatt und im Elternbeirat zu engagieren.

Aus Erfahrung wissen wir, dass Ihre Kinder Ihre ehrenamtliche Unterstützung und Ihr Interesse an ihrer Schule, die viele Jahre einen wichtigen Teil ihres Lebens ausmacht, sehr zu schätzen wissen.

Elternabende

Die Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule stehen in regelmäßigem Austausch mit den Eltern und Erziehungsberechtigten. Ein Forum dafür bieten regelmäßig stattfindende Elternabende. Hier erfahren Sie Details über die Inhalte des vergangenen und des anstehenden Unterrichtes und über die Entwicklungen der Kinder innerhalb der Klassengemeinschaft. Elternabende bieten Raum für Fragen und zum Elternaustausch.

Elternbeirat

In jeder der 12 Klassen werden zwei ElternvertreterInnen für die Dauer von jeweils zwei Jahren gewählt. Die ElternvertreterInnen nehmen an den Elternbeiratssitzungen der Schule teil. Pro Jahr finden 4 Sitzungen (jeweils an einem Mittwoch) statt. Aus der Reihe der ElternvertreterInnen werden drei ElternbeiratssprecherInnen gewählt.

Elternwerkstatt

Die Elternwerkstatt ist eine Gruppe von engagierten Eltern der Christophorus-Schulkinder, die es sich zum Ziel gesetzt hat, das Schulleben bunt zu gestalten, die Gemeinschaftlichkeit zu fördern und dabei die Schule und insbesondere den Förderfonds finanziell zu unterstützen.

Hierzu gibt es viele Ideen und Ansätze. So sorgt die Elternwerkstatt bei den halbjährlich stattfindenden Monatsfeiern für den passenden kulinarischen Rahmen. Viele Elternwerkstatt-Aktivitäten finden in den Elternhäusern statt, wie das Gießen von Bienenwachskerzen. Die Elternwerkstatt freut sich stets über tatkräftige Hilfe, sei es bei organisatorischen oder handwerklichen Dingen oder beim Entwickeln ganz neuer Ideen!

Bitte wenden Sie sich an: elternwerkstatt@christophorus-schule-muehltal.de